Brandschutz im
Facility Management

Informationen
zum Seminar

Jeder Betreiber einer baulichen Anlage ist verantwortlich und gesetzlich verpflichtet, für den ordnungsgemäßen Zustand und die Sicherheit der Immobilie zu sorgen. Eine besondere Rolle nimmt hierbei der vorbeugende Brandschutz ein.

Das Seminar bietet einen vertiefenden Einblick in die Pflichten von Betreibern und Unternehmern, die insbesondere bei Sonderbauten im Brandschutz organisiert, koordiniert und umgesetzt werden müssen. Darüber hinaus wird auf Zusammenhänge und methodische Ansätze für den Umgang mit Bestandsgebäuden eingegangen.

Ziel des Seminars ist es, Gebäudebetreibern und Unternehmern sowie verantwortlichen Mitarbeitern von Eigentümern, Nutzern und Dienstleistern, einen Überblick über die Zusammenhänge im Brandschutz und die geeignete Methodik für den Umgang mit Brandschutz zu vermitteln.

Allgemeine Infos:

  • Termin: 23.09.2021
  • Der Kurs findet ab 8 Teilnehmern statt
  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen
  • Preis pro Person: 375,00€ zzgl. MwSt. inkl. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung

Termine
und Anmeldung

Donnerstag - 23.09.2021 08:30 - 16:30
Buggingen

Ihr direkter Draht zum Brandschutz Akademie Team

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!